Dass er einen ganz passablen Soul-Sänger abgeben würde, zeigte US-Präsident Barack Obama bereits bei einer Spendengala im Januar. Jetzt hat er bei einem Konzert im Weißen Haus, an dem unter anderem auch Rolling Stones Frontmann Mick Jagger und Blues-Legende B.B. King teilnahmen, gezeigt, dass er auch den Blues im Blut hat.

Im Video: Barack Obama singt gemeinsam mit Blues-Legende B.B. King