Conchita Wurst Heroes Die neue Single der ESC-Gewinnerin 2014

Sie hat gesiegt, sie hat Herzen erobert, sie hat zum Weinen gebracht und zum Lachen, und Menschen wie uns zu #TheUnstoppables gemacht. Nun ist die ESC-Gewinnerin von 2014, Conchita Wurst, mit ihrer neuen Single Heroes zurück. Heute feierte das Video zur Single in Deutschland seine Premiere, der Song selbst ist seit heute ebenfalls erhältlich.

Geschrieben wurde die Ballade von Sebastian Arman und Joacim Persson, das Arrangement stammt von David Bonner. Ein Song, der zu Herzen geht, und von einem Video begleitet wird, das von Conchita Wurst selbst konzipiert und von Regisseur Clemens Purner auf beeindruckende Weise umgesetzt wurde.

Viele gute Songs, wie „Rise Like A Phoenix“ einer ist, haben es oft schwer, einen vergleichbar guten Nachfolgesong zu finden. Die Sieger der letzten Jahre des Eurovision Song Contest haben dies leider gezeigt. Doch Conchita Wurst ist auch weiterhin nicht zu stoppen. Und auch wir werden weiter diesen Traum haben, dass eines Tages jeder Mensch in dieser Welt offen leben kann, als Schwule und Lesben, als Transsexuelle und Menschen, die wir nicht bereit sind, uns aufgrund von Homophobie und Co. in Schubladen stecken zu lassen, in die wir nicht passen.

Conchita Wurst Heroes Video

Conchita Wurst Heroes Cover

Conchita Wurst Heroes Cover