„Der Alte“ ist wieder da, mit vier neuen Folgen, die ab 23. März ausgestrahlt werden. Gleich die erste Folge „Bis zum Äußersten“ erweist sich dabei als äußerst spannend – die Krimizeit im ZDF am Freitagabend wird damit wieder um neue interessante Krimis bereichert.

„“Der Alte“ ermittelt wieder: Vier neue Folgen im ZDF

Vier neue Folgen des Krimi-Klassikers „Der Alte“ strahlt das ZDF vom 23. März 2012 an, jeweils freitags um 20.15 Uhr, aus. Neben Walter Kreye als Hauptkommissar Herzog und dem Stammensemble Michael Ande, Pierre Sanoussi-Bliss und Markus Böttcher sind auch diesmal wieder bekannte Fernsehstars wie Claude Oliver Rudolph, Sylvester Groth, Katharina Abt, Hansa Czypionka, Roman Knižka, Bibiana Beglau und Katja Studt zu sehen. Bei zwei Folgen führte Hartmut Griesmayr Regie, die anderen beiden realisierten Ulrich Zrenner und Raoul W. Heimrich.


In der Auftakt-Episode „Bis zum Äußersten“ haben „Der Alte“ und sein Team die Ermordung des Psychiaters Maximilian Kolberg aufzuklären, der erschossen vor seinem Haus aufgefunden wird. Kolberg hat vor allem als Gutachter bei Gericht gearbeitet und kurz vor seinem Tod immer wieder Drohanrufe erhalten. Zuletzt hatte das Opfer dafür gesorgt, dass der zweifache Mörder Thomas Ottinger (Claude Oliver Rudolph) weiter hinter Gittern blieb. Als sich dann herausstellt, dass Ottinger wenige Tage vorher aus dem Gefängnis ausgebrochen ist, setzen Herzog und seine Kollegen alles daran, den Flüchtigen schnellstmöglich aufzuspüren. Doch es gibt noch mehr Verdächtige, die den Psychiater hassten. Zum Beispiel Herbert Rühle, dessen Tochter Franka der Ermordete in einem Prozess volle Schuldfähigkeit attestiert hatte, woraufhin die junge Frau zu zwölf Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt wurde. Da Franka Rühle bis zum Ende des Prozesses, in dem auch Werner Riedmann aus dem Team des „Alten“ ausgesagt hatte, ihre Unschuld beteuerte, vermutet ihr Vater eine Verschwörung gegen seine Tochter. Als Riedmann plötzlich spurlos verschwindet, erfährt der Fall eine entscheidende Wendung, und für Hauptkommissar Herzog und seine Kollegen beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.“

Der Alte 2012 Bis zum Äußersten Walter Kreye, Pierre Sanoussi-Bliss und Sylvester Groth © ZDF und Michael Marhoffer

Quelle Pressemitteilung und Foto: ZDF

Von Admin