Am vergangenen Samstag standen erstmals in der Geschichte von Deutschland sucht den Superstar nicht 15 sondern 16 Kandidaten auf der Bühne. Einer von ihnen war der junge Marcello Ciurlia, der mit seiner Interpretation von „Summer Of ’69“ allerdings nicht genug überzeugen konnte, um in die Top 10 einzuziehen.

Im Video: DSDS 2012 Die erste Liveshow Marcello Ciurlia singt „Summer Of ’69“