Auch wenn ihn von Anfang an Konzentrations- und Textprobleme geplagt haben, ist Joey Heindle davon überzeugt, diese in den Griff bekommen zu können und es bei DSDS 2012 ganz weit zu schaffen. Die Stimme dafür hat er auf jeden Fall. Die Jury scheint da der selben Meinung zu sein, denn der sympatische 18-Jährige hat es bis unter die Top 16 von Deutschland sucht den Superstar geschafft.


DSDS 2012 Top 16 Kandidat Joey Heindle

DSDS 2012 Top 15 Kandidat Joey Heindle © RTL / Stefan Gregorowius

Beikoch aus Freising
 
Joey Heindle wurde am 14. Mai 1993 in München geboren, hat eine Ausbildung zum Beikoch. Die weitere Ausbildung zum Koch musste er wegen einer Handverletzung abbrechen. Er lebt momentan bei seiner Mutter, die ihm viel bedeutet, möchte aber gerne nach Köln ziehen. Er hat fünf Geschwister, seine Eltern sind getrennt. „Meine Seele wurde so verletzt, doch die Musik hat mir geholfen.“
 
Beim Karaokesingen hat Joey festgestellt, dass er eine gute Stimme hat. Er hat sich das Gitarre spielen selber beigebracht, Songs geschrieben und weitergesungen, doch bisher nur für sich und auf Geburtstagsfeiern. Jetzt will er alle auf der großen Superstar-Bühne begeistern und ist überzeugt, seine Konzentration und Textprobleme, die er immer wieder beim Recall hatte, in den Griff zu bekommen: „Wenn ich mir was vorgenommen habe, dann schaffe ich das auch.“ Seine Lieblingssänger sind Elton John und Xavier Naidoo. In seiner Freizeit trifft er sich mit Freunden und macht Fitnesstraining. Joey ist derzeit Single und will sich ganz auf die Musik konzentrieren. Falls es nicht klappen sollte bei DSDS, würde er auch gerne in die Medien und beispielsweise als Tontechniker arbeiten.

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html