Em Rossi mit neuer Single „The Other Side“

Sie hat geschafft, was undenbkar schien: Als erste Künstlerin überhaupt konnte sie sich durch ihre Musikvideos auf der Karaoke-App SMULE einen Majordeal sichern! Das Sony Music-Label RCA nahm die 22-jährige Sängerin und Songwriterin unter Vertrag. Kurz danach wurde direkt Em`s erste Single „Got This Feeling“ veröffentlicht. Nun hat Em Rossi mit ihrem neuen Song „The Other Side“ die nächste Single nachgelegt.

Em Rossi über ihre 2. Single:

„‘The Other Side‘ ist ein Song über die Dynamik, wenn man eng mit jemanden befreundet ist, der sich in einer romantischen Beziehung befindet“. Em weiter: „Man sieht diese Beziehung nicht nur aus der Sicht eines Zuschauers, sondern erlebt sie auch aus intimster Nähe, wenn deine Freundin oder Freund sich dir anvertraut. Man steckt in einem Mittelweg fest und wird fast Teil der Beziehung selbst, während man aber immer noch als Zuschauer ‚von der anderen Seite aus zusieht‘“.

Den Song „The Other Side“ hat Em Rossi zusammen mit ihrem Produzenten Jordan Witzigreuter und seinem engen Freund Cameron Walker-Wright geschrieben. Em über das Songwriting an ihrer neuen Single: „Wir wollten den innerlichen Konflikt dieser Beziehung nicht nur textlich, sondern auch klanglich ausdrücken. Die Gesangsmelodie springt in den Versen von Höhen zu Tiefen, stolpert in den mehrsilbigen Pre-Chorus, wo ein Gespräch im Kopf mit sich selbst stattfindet, dann explodiert der Refrain, der ein Aufschrei von Hilflosigkeit und Konfusion ist. ‚The Other Side‘ spiegelt das chaotische, emotionale Durcheinander wieder, das zu viel Nachgrübeln mit sich bringt und für das es keinen gängigen Weg gibt, sich durchzumanövrieren.“

Bei ihrem neuen Song „The Other Side“ zeigt erneut Em Rossi, dass sie eine Geschichtenerzählerin ist. Auch mit ihrer neuen Single dürfte Em einiges an Aufmerksamkeit erlangen. Wann das Debütalbum von Em Rossi erscheinen soll, ist aber leider noch nicht bekannt.

Em Rossi „The Other Side“ Video

(Beachte bitte: Auf die Cookies und Trackings, die YouTube und andere externe Seiten setzen und machen, hat LaTrash.de keinen Einfluss!)

Em Rossi (c) Matt Beard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.