In den letzten Monaten habe ich so viele unterschiedliche Alben gehört. So einige spannende Sachen waren darunter, aber auch viel Langweiliges, das irgendwie nur Aufgewärmtes war oder nichtssagend. Und dann setze ich mich gerade hin, Ohrstöpsel rein und will in ein Album reinhören, das ich angefragt hatte. Doch statt der Stimme einer Frau kommt dann plötzlich Luca Fogale, dessen Album ich in den völlig falschen Ordner gepackt hatte. Und da ist es eben, wie es ist: Manchmal fällt einem ein Album ins Leben, so ganz unerwartet, es fallen einem Songs in den Weg, die man genau da, genau in diesem Moment, gebraucht hat. Genau so geht es mir mit „Nothing Is Lost“ von Luca Fogale.

Es ist ganz großes Songwriter-Kino, was Luca Fogale da auf seinem neuen Album abliefert. Ein stimmiger Song nach dem anderen ist auf „Nothing Is Lost“ zu hören, und neben den Lyrics und der Musik ist der Produktion selbst eine unglaubliche Liebe zur Musik ab zu spüren. Kein schnelles Einspielen, weil die Kosten für Studios teuer sind. Kein irgendwer produziert das Ding eben mal, weil das Album erscheinen muss.

Luca Fogale neues Album Nothing Is Lost ist so gut, so liebevoll gemacht, dass es ein must hear ist. Gerade in dieser Zeit, wo so manche Schnellschüsse rausgehauen werden an Songs, nur um eben nicht in Vergessenheit zu geraten.

To be half-loved
Or half-saved
Still means something but it’s in a form I can’t explain
To have half-gone
Or half-stayed
Maybe I’ve never really found
Or really lost my way

Luca Fogale Half-Saved

Und deshalb bleibt nur noch eines zu sagen: „Nothing Is Lost“ ist definitiv eines der zwei besten Alben eines Künstlers/einer Band, die ich in diesem Jahr bis jetzt an neuen Alben hören durfte. Da verwundert es wohl kaum, dass Luca Fogale in diesem Jahr für den Western Canadian Music Award in der Kategorie Popkünstler des Jahres nominiert ist.

Luca Fogale © Colin McTaggart

Luca Fogale Nothing Is Lost Tracklist

1. You Tried

2. Unfolding

3. Every Colour

4. Another Way Around

5. Slow Correction

6. Care Of

7. Feel It

8. Surviving

9. Gloria, Continued

10. Half-Saved

11. You’re the One

12. Nothing is Lost