The Gift Altar Cover The Gift Altar – Die Unterbrechung der persönlichen Musikpause ::::

Selbst wenn man schon viele Jahre über Musik geschrieben hat, tritt manchmal ein Album in das eigene Leben, das genau zur richtigen Zeit kommen. So…

LILYHAMMER Die komplette Serie auf Blu-ray © STUDIOCANAL LILYHAMMER Die komplette Serie auf Blu-ray gewinnen ::::

Leider hat die Post uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, sonst wäre diese Verlosung schon vor Wochen online gegangen. Aber nun ist die Box…

NORM – KÖNIG DER ARKTIS DVD-Cover ©  Ascot Elite Home Entertainment NORM – KÖNIG DER ARKTIS Gewinnspiel ::::

NORM – KÖNIG DER ARKTIS ist endlich auf DVD und Blu-ray erschienen! Aus diesem Grund verlost LaTrash.de je eine DVD und eine Blu-ray von dem…

Rainbow Memories In Rock – Live In Germany Cover Rainbow Memories In Rock – Live In Germany ::::

Drei Shows haben Ritchie Blackmore’s Rainbow in diesem Jahr in Europa gespielt. Die Liveshows auf der Loreley und in Bietigheim bei Stuttgart wurden aufgenommen, und…

Santana IV Live at The House Of Blues, Las Vegas Cover Santana IV Live at The House Of Blues, Las Vegas auf DVD und Blu-ray ::::

Live at The House Of Blues, Las Vegas ist da! Die Show, in der Santana Songs des neuesten Albums IV zum besten gaben, und dazu…

MÜTTER & TÖCHTER Eine Romanze auf DVD und Blu-ray Cover MÜTTER & TÖCHTER Eine Romanze ::::

Morgen erscheint die Romanze MÜTTER & TÖCHTER auf DVD und Blu-ray. Der Film von Paul Duddridge und Nigel Levy wartet auf mit einer Starbesetzung, die…

STREETDANCE:NEW YORK auf DVD, Blu-ray und Video on Demand © SquareOne Entertainment/Universum Film STREETDANCE:NEW YORK auf DVD, Blu-ray und Video on Demand ::::

Morgen erscheint nach den Tanzfilm-Hits STREETDANCE 3D und STREETDANCE 2 der dritte Film aus der STREETDANCE-Reihe, STREETDANCE:NEW YORK. Über 60 Tänzerinnen und Tänzer geben dabei…

OASIS: SUPERSONIC Das Biopic von Mat Whitecross jetzt auf DVD, Blu-ray und VoD OASIS: SUPERSONIC Das Biopic einer außergewöhnlichen Band ::::

Am Freitag dieser Woche ist es endlich auf DVD erschienen, das Portrait einer Band, die immer anders war als andere. Regisseur Mat Whitecross hat mit…

KICKBOXER: DIE VERGELTUNG Jean-Claude Van Damme als Muay Thai Meister Durand und Alain Moussi als Kurt Sloan © Ascot Elite Home Entertainment KICKBOXER – DIE VERGELTUNG Der Action-Tipp auf DVD! ::::

Remakes können funktionieren, gehen aber mitunter sehr in die Hose. Umso gespannter war ich, ob das KICKBOXER-Remake tatsächlich funktionieren würde. Oder ob es sich in…

Okt. 31.

Halloween, Reformationstag, Allerheiligen und Co.

Heute ist Halloween, und heute ist auch Reformationstag. Beim morgendlichen Kaffee lese ich inzwischen neben Nachrichtenseiten und anderen Blogs auch Tweets. Und dabei fiel mir auf, wie sehr Halloween „verteufelt“, und wie sehr die alten Werte wieder hochbeschworen werden sollen. Moment, früher war alles besser? Da hatten die Menschen noch Werte? Oder war es einfach nur anders als heute, aber nicht besser, und schon gar keine besseren Zeiten?

Ich komme ja aus einer ganz anderen Zeit. Geboren Mitte der 60iger, aufgewachsen in einer spießigen Kleinstadt, in der die Werte mitnichten mehr oder besser waren. Es war anders, es wurde viel mehr weggeschaut als heute, und vieles wurde einfach unter den Teppich gekehrt. Auch bei Themen wie Missbrauch und Gewalt, bei denen die Menschen heute viel eher aufhorchen, und viel mehr Menschen als früher hinsehen.

Die Welt war damals kein besserer Ort, sie war ein anderer Ort. Der mir heute, all die Jahrzehnte danach, eher wie eine Parallelwelt zu meiner vorkommt.

Natürlich kann sich ein Mensch darüber Gedanken machen, wieso weniger Menschen in die Kirchen gehen. Aber nur weil es früher mehr waren, Sonntag für Sonntag, hatten die Menschen damals nicht bessere Werte, oder überhaupt Werte. Es war bei vielen eben Schein. Mehr nicht. Weil es dazugehört hat, weil man gesehen werden musste, und weil man schauen wollte, wer denn in der Kirche ist. Um sich dann am Tag darauf darüber das Maul zu zerreißen, wer nicht da war.

Die Welt war damals kein besserer Ort, als es Halloween bei uns nur in Horrorfilmen aus den USA gab. Die Menschen hatten nicht mehr Werte, als es jetzt der Fall ist.

Mir ist es eigentlich egal, was man wann feiert, und welcher Feiertag wann ansteht. Für mich ist eines viel wichtiger: mein Glauben an einen Gott, den es damals gab, den es heute gibt, und der nicht einzementiert werden kann in irgendwelche Mauern aus Beton. Für den es nicht auf den Schein ankommt, und darauf, wie man sich genau hinsetzt zum Beten und was man anzieht.

Für den es viel wichtiger ist, dass ein Mensch von Herzen glaubt, und es keine Rolle spielt, wie oft Du in die Kirche rennst, um Dich dort zu zeigen. Damals wie heute.

Ich übrigens feiere Halloween auf meine Art und Weise: mit einer Runde Horrorfilme. Weil ich Horrorfilme gerne schaue, und das nicht den Werten entgegensteht, die ich aufgrund meines Glaubens in meinem Herzen trage.

Feiert schön, was immer ihr auch feiert! Und vergesst nicht: Gott kann nicht eingeschlossen werden zwischen zwei staubigen Buchdeckeln, sondern wer immer sagt: ich will glauben, dem wird Er auch begegnen.

| Posted in Allgemein | Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Tagged: , , , , ,



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *