Beim Namen Iggi Kelly klingelt gleich was. Ja, der Junge hat tatsächlich was mit der Kelly Family zu tun. Doch wer jetzt gleich wegklicken will, weil er den Sound der Kellys nicht mag, der sollte lieber noch einen Moment damit warten. Ich war nie der Kelly Family-Fan, das war (und ist) einfach nicht meine Musik. Aber Iggi Kelly, der Sohn von Patricia Kelly, geht musikalisch in eine ganz andere Richtung und verlässt die Wurzeln seiner Familie in eine ganz neue Richtung. Mit Unbreakable singt Iggi nicht nur einen Song, der so ganz anders ist als der typische Kelly Family-Sound, er hat auch die Lyrics und die Musik dazu selbst geschrieben.

Rausgekommen ist ein Song, in dem um die Liebe geht. Und jetzt sage keiner: Ach, nicht schon wieder ein Liebeslied, das hatten wir doch schon hunderttausend Mal. Hey, aber wie viele 16 jährige wagen es, einen Lovesong zu schreiben und den auch noch rauszubringen?

Iggi Kelly (c) Stanislav Petrov
Iggi Kelly (c) Stanislav Petrov

Iggi Kelly wird sicher niemals seine Wurzeln verleugnen können. Aber waIggi Kelly wird sicher niemals seine Wurzeln verleugnen können. Aber was er da schon in jungen Jahren macht, einen so ganz anderen Weg als seine Familie zu gehen, das verlangt Beachtung. Und ein Stückweit sicher auch Hochachtung. Übrigens auch vor seiner Mutter Patricia, die Iggi nicht in irgendeine Schublade steckt, sondern ihn seine ganz eigenen musikalischen Wege gehen lässt.

Und die Lyrics, die Iggi selbst geschrieben hat, sprechen für sich:

„So tell me are we really unbreakable
Will we make it thru
All the things that we agreed from the start
Are we unstoppable
I just got to know
Tell me we ‘re not breaking apart
You ‘ve got to know
that I ‘ll be there
I ‘ll follow you anywhere“

Ich mag den Song, der hörbar ist, der im Ohr bleibt. Der tanzbar ist und der in einer Zeit in mein Leben getreten ist, als ich mir die Frage gestellt habe, um die es zentral in Unbreakable geht: „Also sag mir, sind wir wirklich unzerbrechlich? Werden wir es schaffen? All die Dinge, die wir von Anfang an vereinbart haben. Sind wir nicht aufzuhalten? Ich habe es gerade erfahren. Sag mir, wir brechen nicht auseinander. Du musst es wissen, dass ich da sein werde. Ich werde dir überall hin folgen.“ (Übersetzung der Lyrics aus dem Chorus von Iggi Kellys Unbreakable, siehe oben).

Die Vocals zum Song hat Iggi Kelly übrigens zuhause selbst aufgenommen. Auch das zeigt das Können des jungen Musikers und Sängers. Da dürfte noch so einiges kommen in den nächsten Jahren. Das Talent hat er von seiner Familie mitbekommen. Was er damit macht, ist schon jetzt ziemlich gut. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es weitergehen wird mit Iggis so ganz eigener Musik.

Iggi Kelly Unbreakable Video

(Beachtet bitte: Auf die Cookies und Trackings, die YouTube und andere externe Seiten setzen und machen, hat LaTrash.de keinen Einfluss!)