Jugendliebe 2012 Elke sucht Nicolangelo und Das große Wiedersehen

In der letzten Folge der Emotainment-Doku „Jugendliebe“, die RTL am Sonntag, 15. April, 19.05 Uhr, zeigt, erhält Inka Bause einen Hilferuf von Elke. Sie möchte nach 44 Jahren endlich wissen, warum sich ihre Jugendliebe Nicolangelo nie wieder bei ihr gemeldet hat. Außerdem zeigt Inka Bause, was aus den zusammengeführten Herzen geworden ist. Wie ist es den ehemals Verliebten seit dem großen Wiedersehen ergangen?

Jugendliebe 2012 Elke sucht Nicolangelo und Das große Wiedersehen

Elke sucht Nicolangelo (1968)

1968 wird es wild auf deutschen Straßen: Die Jugendlichen der 68er-Bewegung werden aktiv und setzen mit ihren Demonstrationen klare Zeichen. Genau so wild schlägt das Herz der 13-jährigen Elke, als sie den 18-jährigen Nicolangelo auf dem Braunschweiger Rummel kennenlernt. Aus einer Schwärmerei wird eine drei Jahre dauernde Beziehung, die mit einer Hochzeit in Italien besiegelt werden sollte.

Doch Nicolangelos Eltern sind gegen die Verbindung mit der Deutschen, da Nicolangelo bereits einer Italienerin versprochen ist. Jäh wird das Glück der beiden zerstört, als Nicolangelo zum Militärdienst eingezogen wird und Elke alleine lässt. Die weite Distanz überbrücken die Verliebten mit innigen Liebesbriefen.

Doch plötzlich bricht der Italiener den Kontakt ab, ohne die Verlobung mit Elke jemals zu lösen. Was war passiert? Nach 44 Jahren versucht Inka gemeinsam mit Elke Antworten zu finden. Hat er die versprochene Frau von damals geheiratet? Wieso kam nie mehr ein einziges Lebenszeichen von dem liebevollen Italiener?

Inka Bause © RTL / Benno Kraehahn

Das große Wiedersehen

Inka macht sich auf den Weg, um zu schauen, was aus den zusammengeführten Herzen geworden ist. Wie ist es den ehemals Verliebten seit dem großen Wiedersehen ergangen?

Diesen und weiteren Fragen geht Inka nach und trifft im thüringischen Erfurt erneut auf Frank und Kerstin. Der Frührentner hatte große Gedächtnislücken. Konnte er diese mit Kerstins Hilfe wirklich schließen?

In der Hauptstadt treffen sich Monika und Ahmed wieder, denn für die Ostberlinerin ist die Vergangenheit noch längst nicht geklärt. Ahmeds damaliges Schicksal lässt ihr keine Ruhe. Wurde ihre Liebe seinerzeit verraten? Mit einem Blick in Monikas Stasi-Akten wollen die beiden gemeinsam ihre Vergangenheit aufarbeiten. Aber welche bitteren Wahrheiten wird Monika erfahren?

Und in Düsseldorf stellt Dieter seiner ehemaligen Jugendliebe Petra seine Ehefrau vor. Wie werden die beiden Frauen aufeinander reagieren?

Schreibe einen Kommentar