Mainstream? Das sind La Femme sicher nicht. Wer nach seichtem Pop sucht, der sucht bei der französischen Band vergeblich nach gefälligem Kram. Stattdessen bietet die ungewöhnliche Band, die ihren Lebensraum längst in Paris hat, nachdem es sich von der französischen Südküste in die pulsierende Hauptstadt verschlagen hat. Und dort scheinen La Femme genau das gefunden zu haben, was ihre Musik künstlerisch inspiriert und auch mit ihrem neuen Album „Paradigmes“ so herausstechen lässt aus anderen Popbands aus Frankreich.

Am Freitag dieser Woche veröffentlichen La Femme ihr drittes Werk. Vorab ist bereits die Single „Le Sang De Mon Prochain“ erschienen. Die begleitet wurde von einem Video, dass sich bei mir direkt in die genialen Musikvideos des Jahres 2021 eingereiht hat. Während im letzten Jahr noch gekleckert werden musste wegen der Pandemie, wird längst geklotzt, wenn es um Videos zu neuen Songs geht. Allein wegen der Optik ist das Video zu „Le Sang De Mon Prochain“ ein Genuss. Dazu kommt ein Song, der nicht für jedermanns Ohren geeignet sein mag, und trotzdem ein wichtiges Stück Popmusik darstellt.

La Femme – Le Sang De Mon Prochain Video

La Femme – Paradigmes Tracklist

  • Paradigme
  • Le sang de mon prochain
  • Cool Colorado
  • Foutre le bordel
  • Nouvelle-Orléans
  • Pasadena
  • Lâcher de chevaux
  • Disconnexion
  • Foreigner
  • Force & respect
  • Divine créature
  • La Femme – Mon ami
  • Le jardin
  • Va
  • Tu t’en lasses
  • Le sang de mon prochain RADIO EDIT
  • Cool Colorado RADIO EDIT
  • Paradigme RADIO EDIT
Die französische Band La Femme © jf julian
La Femme © jf julian