Maite Kelly Wie ich bin Der LaTrash.de-Musiktipp

Nein, ich war nie Kelly Family-Fan. Und auch Maite Kelly ist mir immer wieder mal durchaus ein wenig unangenehm, wenn sie redender weise ein Mikro in die Hand bekommt. Aber, und das ist ein großes Aber: das neue Album von Maite Kelly, Wie ich bin, ist ganz großes Kino.

Deutsche Musik ist derart inflationär geworden, dass sie mich inzwischen oft langweilt. Irgendwie hört sich vieles gleich an und es gibt sie nur noch selten, diese Sternstunden der Musik mit deutschen Texten. Eine solche ist Wie ich bin von Maite Kelly.

Das Album ist liebevoll produziert und die Dancing Star-Gewinnerin 2011 zeigt, was sie musikalisch und stimmlich drauf hat. Ein feines Album, das mich schon beim ersten Lied gefangen genommen hat. Deshalb ist Wie ich bin bei weitem nicht nur was für angestammte Kelly Family-Fans, sondern für alle, die bei deutscher Musik nicht nur einen Einheitsbrei erwarten, sondern die wie ich Klasse statt Masse hören wollen.

Maite Kelly Wie ich bin MUSS deshalb einfach der LaTrash.de-Musiktipp sein, da geht kein Weg dran vorbei – einfach absolut hörenswert!

P.S.: Mir war bislang gar nicht klar, dass Maite Kelly eine solche Singstimme hat, und ich freu mich, das kann ich unumwunden zugeben, schon jetzt auf das nächste Album von ihr!

Maite Kelly Wie ich bin Cover

Schreibe einen Kommentar