Melissa Gilbert verunglückt bei Dancing With The Stars

US-Schauspielerin Melissa Gilbert musste musste in der letzten Folge von Dancing with the Stars, dem amerikanischen Pendant zu Let’s Dance, mit Gehirnerschütterung und Schleudertrauma ins Krankenhaus gebracht werden. Sie war während ihres Auftritts mit dem Kopf auf den Boden aufgeschlagen.

Im Video: Melissa Gilbert verunglückt bei Dancing With The Stars

Schreibe einen Kommentar