Person Of Interest: Neue Action-Crime-Serie auf RTL

Nach „Lost“ und „Fringe“ kommt mit „Person Of Interest“ nun die neuste Serie des Erfolgsproduzenten J.J. Abrams ins deutsche Fernsehen. RTL sicherte sich die Free-TV-Premieren-Rechte der Action-Crime-Serie mit Michael Emerson und Jim Caviezel in den Hauptrollen.

Ab dem 13. September werden die 23 Folgen der ersten Staffel von „Person of Interest“ immer Donnerstags um 21.15 Uhr bei RTL laufen.

Person of Interest 1. Staffel: John Reese (Jim Caviezel, li.), Harold Finch (Michael Emerson) und Detective Joss Carter (Taraji P. Henson) © RTL

In der Serie geht es um einen von Harold Finch (Michael Emerson) entwickelten Algorithmus, der ursprünglich zur Vorhersage von Terrorakten gedacht war. Allerdings sagt er jegliche Art von Gewaltverbrechen mit tödlichem Ausgang vorher und Finch hat es sich zur Aufgabe gemacht, möglichst viele dieser Verbrechen, die die US-Regierung für irrelevant erklärt hat, zu verhindern. Gemeinsam mit dem tot-geglaubten Ex-Regierungsagenten John Reese macht er sich auf die Suche nach Menschen, deren Sozialversicherungsnummer der Algorithmus ihm liefert und versucht herauszufinden, ob diese Menschen Opfer oder Täter sein werden.
 
 
Wir von LaTrash.de sind wahnsinnig gespannt auf diese Serie, denn wir haben bislang nur gutes über das amerikanische Original gehört und freuen uns daher sehr, dass es „Person of Interest“ nun auch bald in Deutschland zu sehen gibt.