Früher war sie eine bekannte Fernsehmoderatorin, dann kam der Absturz. Im Januar war Ramona Leiß zu Gast im RTL-Dschungelcamp 2012, morgen Abend wird sie bei Sandra Maischberger im Ersten zu Gast sein, zum Thema „Kein Haus, kein Boot, kein Pferd – Gibt es ein Leben nach dem Luxus?“

Ramona Leiß
„Viele Zuschauer überraschte sie zu Jahresbeginn als Teilnehmerin an der „Dschungel-Show“. In den 80er und 90er Jahren war sie eine der beliebtesten Moderatorinnen. Im Anschluss geriet ihre Karriere ins Strudeln. „Ich bin in ein tiefes Depressionsloch gefallen“, sagt Ramona Leiß heute. Kreditschulden für Immobilien in Millionenhöhe türmten sich auf. Private Rückschläge kamen hinzu. Sie verkaufte ihr gesamtes Hab und Gut, um einer Privatinsolvenz zu entgehen. Heute fühlt sich die Mutter eines Sohnes frei: „Je mehr man verdient, umso mehr kann man einem nehmen.““ (Quelle: WDR)

Ramona Leiß bei Sandra Maischberger, am 14. Februar 2012, um 22.45 Uhr im Ersten!

Von Admin