RTL II Spezial. Das Magazin Die Themen der Woche vom 4. September 2012

In dieser Ausgabe von „RTL II Spezial. Das Magazin“ präsentiert Moderatorin Sandra Thier einen Blick hinter die Kulissen der neuen RTL II-Show um Staubsauger-Millionär Michael Hausenblas sowie weitere spannende Themen.

„RTL II SPEZIAL. DAS MAGAZIN“: THEMEN DER WOCHE

  • Vertreter aus Leidenschaft: der Staubsauger-Millionär Michael Hausenblas
  • Party-Paradies auf der Krim: die legendäre Republik Kazantip
  • Schmetterling im Sturm: die Tornadojägerin Sam Hall
  • Moderation: Sandra Thier
  • Dienstag, 4. September 2012, um 22:15 Uhr bei RTL II

Das Geld liegt auf dem Teppich: Der schwäbische Selfmade-Man Michael Hausenblas ist mit dem Verkauf von Staubsaugern reich geworden. Sein Erfolgsrezept: echte Begeisterung. Niemand ist von dem nicht gerade preisgünstigen Gerät überzeugter als er selbst. In einer neuen Dokusoap bei RTL II wollen Hausenblas und seine Herzensdame Angelina Martin auch die TV-Zuschauer auf ihre Seite ziehen.


Die Krim-Halbinsel am Schwarzen Meer birgt das vielleicht letzte Paradies auf Erden – zumindest für Menschen, denen abwechselnd Party und Chillen als der wahre Sinn des Lebens erscheinen. Nur wenige Sommerwochen im Jahr eröffnet hier Kazantip – die „Republik der Glückseligkeit“. Ihr Präsident heißt Nikita Marshunok und regiert für kurze Zeit mehr als 100.000 Bürger aus aller Welt. Die kommen zu ihm „wegen der Energie von Kazantip“, erklärt er. „RTL II Spezial. Das Magazin“ begleitet drei Freunde aus Deutschland beim, so hoffen sie, Trip ihres Lebens. Denn über die Schönheit der Frauen von Kazantip haben sie schon einiges gehört.

Die Engländerin Sam Hall (28) leidet an Epidermolysis Bullosa. Die Erbkrankheit macht die Haut empfindlich wie Schmetterlingsflügel. Schon leichte Kratzer oder Stöße führen zu schmerzhaften Wunden oder Blasen. Trotzdem hat die junge Meteorologin ein gefährliches Hobby: Sie jagt Tornados in den USA.

RTL II Spezial. Das Magazin Moderatorin Sandra Thier © RTL II

Quelle Pressemitteilung und Foto: RTL II

Schreibe einen Kommentar