Bislang hatten sie Pech bei der Liebe, aber nun könnte sich in Schwiegertochter gesucht – Jetzt sind die Frauen dran! alles ändern für Beate, Sabrina, Susanne und Claudia. Sabrina findet tatsächlich ihren Cowboy und Beate singt ein Liebeslied!


So., 19.02., 19:05 Beate singt ihrem Liebsten ein romantisches Lied und Sabrina hat endlich ihren Cowboy gefunden

In der zweiten Folge von „Schwiegertochter gesucht – Jetzt sind die Frauen dran!“, die RTL am Sonntag, 19. Februar, 19.05 Uhr, zeigt, fallen die ersten Entscheidungen in Sachen Liebe. Welcher Mann konnte das Herz seiner Dame erobern und wer muss schweren Herzens allein wieder nach Hause fahren?

Raststättenfachkraft Beate vergibt in einer märchenhaften Kulisse den Schlüssel zu ihrem Herzen und singt für ihren Auserwählten ein romantisches Lied in einem traumhaften Gewand.

Bei Haushaltshilfe Susanne müssen die ersten Männer schon wieder gehen. Der Solariumfan zeigt den beiden verbliebenen Anwärtern ihr Lieblingshobby und stellt sie dabei vor nackte Tatsachen.

Hutträgerin Claudia präsentiert Achim ihr großes Anwesen und bringt dem Siegerländer bei, wie man eine Sense schwingt.

In Schleswig-Holstein sucht Bauchtaschenträgerin Sabrina nach dem Cowboy, mit dem sie in die Zukunft galoppieren kann, aber welcher der beiden Männer überzeugt sie beim romantischen Ritt auf dem Ross? Dies und noch viel mehr sehen Sie in der zweiten Folge von „Schwiegertochter gesucht – Jetzt sind die Frauen dran!“

Die erste Folge „Schwiegertochter gesucht – Jetzt sind die Frauen dran!“ sahen am gestrigen Sonntagabend 18,1 Prozent der 14 bis 49-jährigen Zuschauer (2,18 Millionen). Durchschnittlich 4,68 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre verfolgten die 50. Folge der TV-Romanze mit Vera Int-Veen.

Schwiegertochter gesucht – Spezial Jetzt sind die Frauen dran 2012 Vera Int-Veen: Im Herbst 2011 gingen einige Damen bei "Schwiegertochter gesucht" leer aus. In vier spannenden Specials versucht Vera Int-Veen nun, die Alleingelassenen an den Mann zu bringen. © RTL

Von Admin