SOKO Stuttgart 2013 25 neue Folgen und Hella von Sinnen und Mark Valley als Gaststars

Auch 2013 geht es weiter mit einer der beliebtesten Krimiserien Deutschlands. Seit heute dreht das ZDF 25 neue Folgen von SOKO Stuttgart. Mit dabei in diesem Jahr als Gaststars: Hella von Sinnen und Mark Valley, dazu natürlich das gewohnt-brillante Ermittlerteam, das uns auch in den neuen Folgen sicherlich begeistern wird.

„ZDF dreht 25 neue Folgen „SOKO Stuttgart“ mit prominenter Gastbesetzung
Hella von Sinnen als Mordverdächtige, US-Serienstar Mark Valley als Whisky-Experte

Das clevere Schwaben-Quintett meldet sich zurück. Am Dienstag, 12. Februar 2013, beginnen die Dreharbeiten für 25 neue Folgen der erfolgreichen „SOKO Stuttgart“. Neben dem fünfköpfigen Ermittlerteam um Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) stehen unter der Regie von Christoph Eichhorn wieder prominente Gastdarsteller vor der Kamera.


In der Episode „Besetzt“ spielt Hella von Sinnen die tatverdächtige Geschäftsführerin einer Immobilienholding. Ein Seniorentreff soll luxussaniert werden. Dagegen setzt sich eine Gruppe engagierter, älterer Menschen ein und hält die Räumlichkeiten besetzt, darunter Lothar Enderle (Peter Fricke) und Fritz Schrothmann (Jochen Stern), der Vater von Kommissar Karl „Schrotti“ Schrothmann. Als einer der Hausbesetzer an einem Stromschlag stirbt, deutet alles darauf hin, dass es kein Unfall war. In der Folge „Fassstärke“ mimt US-Serienstar Mark Valley („Fringe“, „Human Target“ und „Boston Legal“) einen schottischen Whisky-Connaisseur.

SOKO Stuttgart 2012 Peter Ketnath, Sylta Fee Wegmann, Astrid M. Fuenderich © ZDF und Marcus Fenchel

„SOKO Stuttgart“ wird im Auftrag des ZDF von der Bavaria Filmproduktions GmbH, Geiselgasteig hergestellt (Produzent: Oliver Vogel). Stephan Wiesehöfer und Wolfgang Witt sind die verantwortlichen Redakteure im ZDF. Bis voraussichtlich 29. November 2013 dauern die Dreharbeiten für diese fünfte Staffel. Die Sendetermine stehen noch nicht fest.

Derzeit wird die vierte Staffel, immer donnerstags um 18.05 Uhr, ausgestrahlt. Die höchste Einschaltquote seit dem Start der Serie 2009 hatte die am 31. Januar 2013 gesendete Episode mit 4,84 Millionen Zuschauern (22,4 Prozent Marktanteil).“

Quelle Pressemitteilung und Foto: ZDF

Schreibe einen Kommentar