Schlagwort-Archive: Musiktipp

Der LaTrash.de Musiktipp Jeanette Biedermann Solo-Album DNA

Ja, es ist lange her, dass es hier auf LaTrash.de Input gab. In Ermangelung von Zeit und guten Alben und Filmen ist hier nichts mehr passiert. Ich hatte überlegt, die Seite ganz runter zu fahren und mich nur noch meinen anderen Projekten zuzuwenden. Und dann stolperte ich über die neuen Solo-Songs von Jeanette Biedermann und musste meine Entscheidung revidieren. Mit ihrem Solo-Album DNA hat Jeanette Biedermann ein Album geschrieben, dass seinesgleichen sucht. Mich zu begeistern nach jahrzehntelangem Musikhören und lang über Musik schreiben ist schwer. Meistens kommt dann nur noch: Ach, ist doch irgendwie auch nichts Neues. Aber Biedermanns Album hat mich umgehauen.

Der LaTrash.de Musiktipp Jeanette Biedermann Solo-Album DNA weiterlesen

Charley Ann To Your Bones Ein erstaunlich reifes Debütalbum

Die Zeit der Castingshows habe ich längst hinter mir gelassen. Irgendwie kam dabei nichts mehr Überraschendes für mich heraus. Auch als ich Charley Anns Siegersingle Blue Heart von der – keine Ahnung wievielten – Staffel von The Voice of Germany zum ersten Mal hörte, wirklich gezündet hat das nicht. Doch Musik wäre nicht Musik, käme sie nicht manchmal dann eben doch sehr überraschend daher. Und genau so ist Charley Anns Debütalbum To Your Bones für mich: erstaunlich reif und Gänsehaut pur.

Charley Ann To Your Bones Ein erstaunlich reifes Debütalbum weiterlesen

Silje Nergaard Chain of Days Ein grenzenlos hörbares Album

Die Norwegerin Silje Nergaard hat mit Chain of Days ihr inzwischen 15. Album vorgelegt, und kommt mit einer überraschenden Produktion daher. Statt einzelner Mischungen im Studio, bei dem Gesang auf die Musik gemischt wurde, hat Silje Nergaard ihr neues Album live im Studio eingespielt, gemeinsam mit ihrer Band.

Silje Nergaard Chain of Days Ein grenzenlos hörbares Album weiterlesen

Stereo Herz Kostbar Der LaTrash.de-Musiktipp

Ja, es ist lang her seit dem letzten Musiktipp. Irgendwie rast die Zeit oft nur noch so dahin, und für Musik bleibt viel zu wenig Zeit. Doch „Kostbar“, die erste Single aus dem Debütalbum „Stroh zu Gold“ des Duos Stereo Herz schlägt einfach ein. Bleibt hängen. Muss gehört werden.

Stereo Herz Kostbar Der LaTrash.de-Musiktipp weiterlesen

Alfonso Loher Goodbye EP Der LaTrash.de-Musiktipp

EPs zu veröffentlichen, war in früheren Zeiten der Musikgeschichte durchaus nichts Ungewöhnliches, inzwischen läuft mir jedoch deutlich seltener als früher eine EP über den Weg. Alfonso Loher Goodbye ist eine solche Ausnahme und kommt dazu auch noch hörbar rüber.

Alfonso Loher Goodbye EP Der LaTrash.de-Musiktipp weiterlesen

HIM Tears On Tape Der LaTrash.de-Musiktipp

Die Geschichte des Love Metal hat ab morgen ein neues Kapitel: Das neue Album von HIM, Tears On Tape, erscheint morgen, und wurde bereits lange von den Fans erwartet. Und was soll man sagen: herausgekommen ist dabei ein Album, das mehr als hörbar ist, auch für die nicht eingeschworenen HIM-Fans, zu denen auch ich mich zähle.


Zwischen Akustikparts und Elektroklängen auf Tears on Tape gibt es auch die genialen Gitarrenriffs, die für mich das Besondere des Metal ausmachen. Und mittendrin die einzigartige Stimme von Ville Valo, der HIM nach wie vor ausmacht und die Hörer immer wieder in den Bann zu ziehen weiß mit seiner besonderen Art und Weise des Gesangs.

HIM Tears On Tape Der LaTrash.de-Musiktipp weiterlesen

Triggerfinger All Is Dancin‘ Around Albumkritik

I Follow Rivers, der aktuelle Hit von Triggerfinger, ist natürlich auch auf dem Album All Is Dancin‘ Around enthalten, dies schon mal vorweg – was wir schon mal richtig gut finden. Denn: der Song ist und bleibt ein Ohrwurm, auch wenn es letztlich „nur“ eine Coverversion des gleichnamigen Lykke Li-Songs ist.

Triggerfinger All Is Dancin‘ Around Albumkritik weiterlesen