MOONLIGHT LaTrash.de DVD-Tipp MOONLIGHT LaTrash.de DVD-Tipp ::::

Am 25. August ist es endlch soweit! Der beste Film des Jahres, MOONLIGHT, erscheint auf DVD und Blu-ray. Ausgezeichnet wurde der Film über 170 Preisen,…

UNLOCKED erscheint am 20. Oktober 2017 auf DVD, Blu-ray und Video on Demand UNLOCKED auf DVD, Blu-ray und Video on Demand! ::::

Michael Apted („James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug“) inszenierte zusammen mit den Machern von „R.E.D.“ mit UNLOCKED einen Thriller der Extraklasse. Das…

P!NK What About Us P!NK What About Us Offizielles Video online! ::::

Vor einigen Tagen erschien die neue P!NK-Single What About Us. Seit heute Nachmittag gibt es auch das offizielle Video zur 1. Singleauskopplung aus dem neuen…

P!NK Beautiful Trauma Das neue Album kommt im Oktober 2017 P!NK neues Album Beautiful Trauma – Erste Single What About Us ::::

An einem Freitag, den 13. ist es soweit! Am 13. Oktober erscheint Beautiful Trauma, das neue Album von P!NK. Das mittlerweile siebte Album der live…

Anastacia 2017 mit neuem Album Evolution Anastacia Caught in the Middle Offizielles Video online! ::::

Am 15. September erscheint das neue Anastacia-Album Evolution. Seit heute ist das offizielle Video zur ersten Single Caught in the Middle online. Und wieder einmal…

Selena Gomez neue Singe Fetish ft. Gucci Mane Selena Gomez neue Singe Fetish ft. Gucci Mane ::::

Seit gestern gibt es das offizielle Video zur neuen Single von Selena Gomez zu sehen. Das Video zu Fetish ft. Gucci Mane ist nicht unbedingt…

Anastacia 2017 mit neuem Album Evolution Anastacia neues Album Evolution ::::

Am 15. September veröffentlicht Anastacia ihr neues Album Evolution. Als Vorabsingle wird übermorgen Caught In The Middle erscheinen. Evolution ist nach dem Top 5-Album Resurrection…

Baby Driver Der Soundtrack zum Film Baby Driver Der Soundtrack zum Film ::::

Morgen startet Baby Driver in den deutschen Kinos. Zum Film gibt es einen Soundtrack, der sich hören lassen kann. Die Musik auf dem CD ist…

The Gift Altar Cover The Gift Altar – Die Unterbrechung der persönlichen Musikpause ::::

Selbst wenn man schon viele Jahre über Musik geschrieben hat, tritt manchmal ein Album in das eigene Leben, das genau zur richtigen Zeit kommen. So…

LILYHAMMER Die komplette Serie auf Blu-ray © STUDIOCANAL LILYHAMMER Die komplette Serie auf Blu-ray gewinnen ::::

Leider hat die Post uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, sonst wäre diese Verlosung schon vor Wochen online gegangen. Aber nun ist die Box…

The Gift Altar Cover
Mrz. 26.

The Gift Altar – Die Unterbrechung der persönlichen Musikpause

Selbst wenn man schon viele Jahre über Musik geschrieben hat, tritt manchmal ein Album in das eigene Leben, das genau zur richtigen Zeit kommen. So geht es mir mit „Altar“ von The Gift. Die portugiesische Band, die bislang in Deutschland kaum bekannt ist, legt mit „Altar“ ein Album vor, dass mehr als ein Mal gehört werden will. Wer seichte Popmusik sucht, und berieselt werden will, der wird sich kaum in die Songs der Band einfinden können. Wer hingegen genau hinhören mag, der findet in diesem Album Fragen und Antworten zugleich. Der kann die Musik atmen hören, und sich von den Lyrics tragen lassen.

Für The Gift mache ich deshalb eine Ausnahme von der Regel, dass ich nicht mehr über Musik schreiben möchte. Weil mich dieses Album endlich wieder gepackt, und einen Nerv bei mir getroffen hat. Wahrscheinlich ist es genau das, was Musik mit uns machen sollte: uns treffen, einen Nerv bei uns erreichen, unsere Emotionen bewegen, und uns zum Zuhören bewegen.

In all den Jahren, in denen ich nun über Musik schreibe, weit über ein Jahrzehnt, habe ich viel von dem verloren, was mir Musik von Kindheit schon an bedeutet hat. Musik war für mich, die ich mich in all meiner Schüchternheit kaum auszudrücken vermochte, immer ein Zufluchtsort gewesen. Das hatte ich verloren. Ein Stück weit davon finde ich in „Altar“ wieder. Musik, die nicht nebenher einfach nur laufen gelassen werden kann. Musik, die herausfordert, die anspricht, die die einen nervt, und die anderen packt, aber auf jeden Fall irgendeinen Nerv trifft.

Das Album Altar von The Gift erscheint am 7. April 2017 über La Folie Records.

The Gift Altar Cover

The Gift Altar Cover

The Gift – Altar Tracklist

1. I Loved It All 04:43

2. Clinic Hope 04:44

3. Big Fish 04:49

4. Love Without Violins 04:49

5. Vitral 04:39

6. Malifest 04:26

7. You Will Be Queen 04:40

8. Lost And Found 05:06

9. Hymn To Her 04:52

10. What If 04:39

Zur Website von The Gift geht es hier. Produziert und gemischt wurden die Songs auf dem Album übrigens von Brian Eno.

| Posted in Allgemein, Musik, MusikTipps | Comments are closed, but you can leave a trackback: Trackback URL.

Tagged: , , , ,