Bereits im Alter von sieben Jahren war Lena Sicks klar, Musik ist ihr Leben. Mittlerwweile schreibt sie eigene Songs und konnte bei The Voice of Germany 2011 auch Rea Garvay von sich überzeugen.


The Voice of Germany 2011 Lena Sicks Kandidatin der Liveshows aus dem Team Rea 

Der prominente Coach von The Voice of Germany hat deshalb nach der Blind Audition auch nach den Battles entschieden: Lena Sicks muss unbedingt in die Liveshows. Wir finden das auch, denn auch wir sind von Anfang an von Lena Sicks überzeugt gewesen – Fans der ersten (Fernseh-)Stunde quasi, und hoffen, sie schafft es bis ins Finale von The Voice of Germany 2011!

The Voice of Germany 2011 Lena Sicks Kandidatin der Liveshows aus dem Team Rea © Michael Zargarinejad/Universal-Music

Im Rahmen der Liveshows werden wir natürlich auch weiter über Lena Sicks berichten und entsprechende Updates für diesen Artikel liefern!

Über 25.000 Musikvideos kostenlos auf MyVideo. Hier klicken!

Ein Gedanke zu „The Voice of Germany 2011 Lena Sicks Kandidatin der Liveshows aus dem Team Rea“
  1. Hallo,
    kann mir jemand sagen, welches Lied im Hintergrund lief als Lena rausflog?
    Es sang eine Frau, klang sehr traurig… mehr weiss ich leider nicht.

Kommentare sind geschlossen.