Die 1. Staffel von The Voice of Germany ist Geschichte, gestern wurde das Gewinneralbum „Ivy“ von Ivy Quainoo veröffentlicht. Inzwischen ist es auch möglich, sich für die neue Staffel der ProSieben/SAT1-Castingshow zu bewerben. Doch was ist eigentlich mit denen, die nicht gewonnen haben?

Viele gute Sängerinnen und Sänger, das war das Markenzeichen der 1. Staffel von The Voice of Germany. Zahlreiche von ihnen arbeiten mittlerweile an einem neuen Album, Mic Donet, Michael Schulte, Sharron Levy, Kim Sanders, Percival Duke und viele andere haben Auftritte mit ihren Coaches.

Es ist also zu hoffen, dass The Voice of Germany die deutsche Castinglandschaft tatsächlich verändert, nach und nach. Wir sind schon jetzt sehr gespannt auf die nächste Staffel und bleiben am Ball. Über wen würdet ihr gerne wissen, was er oder sie jetzt so macht?

The Voice of Germany (c) Universal Music

Von Admin