Bauer sucht Frau 2012 Johannes der patente Kuhbauer

Endlich ist es so weit, das Warten hat ein Ende! In der Sendung „Bauer sucht Frau – Die neuen Bauern“ hat Inka Bause die 16 neuen Junggesellen der diesjährigen Staffel von Bauer sucht Frau vorgestellt. Einer davon ist der 26-jährige Johannes.

Bauer sucht Frau 2012 Johannes der patente Kuhbauer

Alter: 26
Sternzeichen: Steinbock
Region: Brandenburg, Ruppiner Land
Betrieb: 400 ha Ackerbau, Mutterkuhhaltung, 120 Kühe und Kälber, im Sommer auch Gänse, Enten, Hühner

Johannes lebt mit seinen Eltern, Bruder und Schwägerin auf einem Hof im idyllischen Ruppiner Land. Um die 120 Kühe und das 400 ha große Ackerland kümmert sich der patente Kuhbauer zusammen mit seinem Vater.

Mit seinen 26 Jahren übernimmt der Landwirt schon viel Verantwortung. Zeit für Hobbys und Partys bleibt ihm daher kaum. Doch Johannes genießt jeden Moment auf seinem Hof und mit den Tieren.

Oft gibt es Stunden, in denen Johannes eine Partnerin an seiner Seite vermisst. Eine Frau kennen zu lernen fällt dem ruhigen Ruppiner schwer: „Ich kann absolut keine Mädels ansprechen. Ich wüsste gar nicht, was ich sagen soll“. Der Jungbauer hat keine genauen Vorstellungen, wie die Frau sein muss, die sein Herz erobern kann. Sie sollte einfach für ihn da sein, auf dem Sofa mit ihm kuscheln wollen und Verständnis für ihn und seine Arbeit aufbringen.

Johannes hofft, dass er seine Herzdame findet, mit der er eine Familie gründen kann. Deshalb will der beherzte Landwirt seine Chance nutzen und endlich sein Gegenstück finden.

Bauer sucht Frau 2012 Johannes © RTL

Alle Infos zu „Bauer sucht Frau“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/bauer-sucht-frau.html/