Zwanzig Kandidatinnen in zwei Teams: Eine von ihnen wird Das perfekte Model werden, das die Jurorinnen Eva Padberg und Karolína Kurková jeden Dienstag um 21.15 Uhr auf VOX suchen. Eine der Kandidatinnen aus Team Karolína Kurková ist die 30 jährige Maria Siebert.


Das perfekte Model Maria Siebert Team Karolína Kurková

Das perfekte Model Kandidatin Maria Siebert Team Karolína Kurková © VOX / Guido Lange

Alter: 30
Wohnort: Berlin
Größe: 176 cm
Maße: 86-61-86
 
Berlin ist nicht nur der Name von Marias Geburts- und Wohnort, sondern auch der ihres Kleidungsstils. Die 30-Jährige schwört auf Tuch und Kette beim perfekten Outfit, am liebsten trägt sie Tank-Top, Cardigan und „irgendwas aus Wolle“ – Hauptsache bunt, das liebt Maria. Ihr Idol: Jennifer Garner; ihr Lieblingsdesigner: „der Karl“. Damit sie auch von innen heraus strahlt, achtet Maria auf gesunde Ernährung und trinkt viel Wasser oder Bubble-Tea, für den sie alles stehen und liegen lassen würde. Obwohl sie sich für ihre Zukunft in erster Linie Glück und Gesundheit wünscht, hofft sie, in zehn Jahren immer noch jung auszusehen. Denn ihr größter Traum ist es, „Das perfekte Model“ zu werden und ein Engagement für die Vogue zu bekommen. Im Moment ist die pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte für sechs unterschiedliche Apotheken tätig – das erfordert Organisationstalent und hohes Verantwortungsbewusstsein. Darum ist Maria eine sehr durchgeplante Frau und achtet auch bei „Das perfekte Model“ auf Professionalität.

Im Video: Die zehn Kriterien, nach denen die Jurorinnen bewerten

Auch Jurorin Karolína Kurková findet: „Maria ist voller Energie. Sie ist mit 30 Jahren die Älteste. Zum Glück ist die Mode-Industrie heute offener für unterschiedliche Typen und Altersstufen. Sie mag ihr Alter nicht, aber sie hat eine lässige, humorvolle Persönlichkeit. Für die jüngeren Mädchen ist sie wie eine Mutter, weil sie so fürsorglich ist. Ihr besonderer Berliner Humor ist immer unterhaltsam. Sie wird an ihrem Kleidungsstil arbeiten müssen und an ihrem jugendlichen Auftreten.“
Selbst wenn Maria es nicht schafft, den Titel zu gewinnen, wird sie den Mut nicht verlieren. Uschiii, wie ihr Spitzname lautet, lebt nach dem Motto: „Du hast was riskiert, du hast verkackt – ALLES in Ordnung!“ Solange sie ruhig und sie selbst bleibt, kann ihr nichts passieren.