Das Supertalent 2012 Wird Juliette Schoppmann gewinnen – oder doch Jean-Michel Aweh?

Sie kam, sie sang, und sprang nach einem Gesangsduell ins Halbfinale von Das Supertalent 2012: Juliette Schoppmann ist zurück! Doch hat sie auch die Chance zu gewinnen, oder wird ihr möglicherweise Jean-Michel Aweh den Sieg bei der Castingshow streitig machen?

Die „Geister“ streiten sich darüber, ob es gut ist, dass Juliette Schoppmann beim Supertalent auftritt. Die Sängerin war in der 1. Staffel von Deutschland sucht den Superstar im Finale Alexander Klaws unterlegen. So richtig in Gang kam ihre Karriere dann nicht, wie sich im Laufe der Jahre zeigte. Nun kehrt sie zurück, und tritt wieder bei einer Castingshow auf. Und ihre Fans scheinen geteilter Meinung. Die einen zweifeln daran, dass der Auftritt bei Das Supertalent 2012 wirklich förderlich wäre für die Karriere von Juliette Schoppmann, die anderen glauben, damit hätte sie endlich die Chance, zu zeigen, dass sie siegen kann. So zumindest zeigen es zum Teil die Aussagen, die im Internet zu lesen sind.

Nun sind beide, sowohl Juliette Schoppmann als auch Jean-Michel Aweh bereits für das Halbfinale gesetzt. Während die Sängerin den Weg über ein Gesangsduell gehen musste, hat Dieter Bohlen für Aweh den „Goldenen Buzzer“ betätigt und ihn damit direkt ins Halbfinale geschickt. Wer wird am Ende Das Supertalent 2012 sein? Die beiden sind auf jeden Fall für uns die bislang heißesten Anwärter auf den Sieg.

Juliette Schoppmann Auftritt bei Das Supertalent 2012 Video


Das Supertalent 2012 Juliette Schoppmann © RTL / Andreas Friese

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/das-supertalent.html

Schreibe einen Kommentar