MOONLIGHT LaTrash.de DVD-Tipp MOONLIGHT LaTrash.de DVD-Tipp ::::

Am 25. August ist es endlch soweit! Der beste Film des Jahres, MOONLIGHT, erscheint auf DVD und Blu-ray. Ausgezeichnet wurde der Film über 170 Preisen,…

UNLOCKED erscheint am 20. Oktober 2017 auf DVD, Blu-ray und Video on Demand UNLOCKED auf DVD, Blu-ray und Video on Demand! ::::

Michael Apted („James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug“) inszenierte zusammen mit den Machern von „R.E.D.“ mit UNLOCKED einen Thriller der Extraklasse. Das…

P!NK What About Us P!NK What About Us Offizielles Video online! ::::

Vor einigen Tagen erschien die neue P!NK-Single What About Us. Seit heute Nachmittag gibt es auch das offizielle Video zur 1. Singleauskopplung aus dem neuen…

P!NK Beautiful Trauma Das neue Album kommt im Oktober 2017 P!NK neues Album Beautiful Trauma – Erste Single What About Us ::::

An einem Freitag, den 13. ist es soweit! Am 13. Oktober erscheint Beautiful Trauma, das neue Album von P!NK. Das mittlerweile siebte Album der live…

Anastacia 2017 mit neuem Album Evolution Anastacia Caught in the Middle Offizielles Video online! ::::

Am 15. September erscheint das neue Anastacia-Album Evolution. Seit heute ist das offizielle Video zur ersten Single Caught in the Middle online. Und wieder einmal…

Selena Gomez neue Singe Fetish ft. Gucci Mane Selena Gomez neue Singe Fetish ft. Gucci Mane ::::

Seit gestern gibt es das offizielle Video zur neuen Single von Selena Gomez zu sehen. Das Video zu Fetish ft. Gucci Mane ist nicht unbedingt…

Anastacia 2017 mit neuem Album Evolution Anastacia neues Album Evolution ::::

Am 15. September veröffentlicht Anastacia ihr neues Album Evolution. Als Vorabsingle wird übermorgen Caught In The Middle erscheinen. Evolution ist nach dem Top 5-Album Resurrection…

Baby Driver Der Soundtrack zum Film Baby Driver Der Soundtrack zum Film ::::

Morgen startet Baby Driver in den deutschen Kinos. Zum Film gibt es einen Soundtrack, der sich hören lassen kann. Die Musik auf dem CD ist…

The Gift Altar Cover The Gift Altar – Die Unterbrechung der persönlichen Musikpause ::::

Selbst wenn man schon viele Jahre über Musik geschrieben hat, tritt manchmal ein Album in das eigene Leben, das genau zur richtigen Zeit kommen. So…

LILYHAMMER Die komplette Serie auf Blu-ray © STUDIOCANAL LILYHAMMER Die komplette Serie auf Blu-ray gewinnen ::::

Leider hat die Post uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, sonst wäre diese Verlosung schon vor Wochen online gegangen. Aber nun ist die Box…

KILLJOYS - SPACE BOUNTY HUNTERS Cover
Okt. 18.

KILLJOYS – SPACE BOUNTY HUNTERS Der LaTrash.de Serien-Tipp!

Wer bei KILLJOYS eines dieser hochtechnisierten Weltraum-Abenteuer erwartet, der wird wohl enttäuscht sein. Anders hingegen der (oder die), dem es bei einer Science Fiction Serie um weit mehr geht. Bei KILLJOYS – SPACE BOUNTY HUNTERS kommen vor allem die Zuschauer zum Zug, denen es um eine Geschichte hinter der Geschichte, viel Action und Dialogen mit Lachgarantie abseits des platten Humors geht. Die zentralen Figuren der Serie sind Kopfgeldjäger im Weltraum, die im Planetensystem Quad ihren Job ausüben, und dabei nicht nur verschiedene Aufträge erledigen müssen, sondern auch an ihre eigenen Grenzen stoßen.




Die erste Staffel von KILLJOYS – SPACE BOUNTY HUNTERS hat es gleich am Anfang schon in sich. In der ersten Folge werden die KILLJOYS vorgestellt, und die Welt, in der sie sich bewegen.

Das io9 Magazine schreibt über die Serie: „KILLJOYS ist die Weltraumserie auf die wir seit FIREFLY gewartet haben“. Ich kann ja mit FIREFLY nach wie vor nichts anfangen, aber die 1. Staffel von KILLJOYS – SPACE BOUNTY HUNTERS hat bei mir gleich vom Start weg gerockt.

Da kann ich mich doch eher der NYT anschließen, die schreibt: „In einem Universum gemischt aus Steampunk und MAD MAX erleben wir einen guten Cast in guten Drehbüchern“.

Denn: die Dialoge stimmen, und die Besetzung ist perfekt zu den Drehbüchern gewählt. Es gibt immer wieder Ideen, die letztlich an der Umsetzung, am Cast, oder gar an beidem scheitern. Das ist meiner Ansicht nach bei KILLJOYS – SPACE BOUNTY HUNTERS alles andere als der Fall. Die Serie zieht mit, und wer Binge Watching mag, wird die Staffel wahrscheinlich in einer einzigen Nacht durchschauen. Mehr will ich nicht verraten, da ich Spoiler selbst nicht mag. 😉

Die Hauptrollen, die zugleich die KILLJOYS sind, wurden mit Hannah John-Kamen, Aaron Ashmore und Luke Macfarlane hervorragend besetzt. Ashmore fand ich ja in Warehouse 13 schon genial, und auch in KILLJOYS – SPACE BOUNTY HUNTERS zeigt der Kanadier, was er kann.

Die Regie der einzelnen Rollen wurde von Chris Grismer, Michael Robison, Andy Mikita, Michael Nankin, Paolo Barzman, Peter Stebbings und Ken Girotti übernommen.

KILLJOYS – SPACE BOUNTY HUNTERS Staffel 1 ist bei Pandastorm Pictures auf DVD und Blu-ray erschienen. Entwickelt und geschrieben wurde KILLJOYS von Michelle Lovretta, die damit nach Lost Girl erneut zeigt, dass sie nicht mehr aus dem TV-Geschäft der Gegenwart wegzudenken ist!

KILLJOYS - SPACE BOUNTY HUNTERS Cover

KILLJOYS – SPACE BOUNTY HUNTERS Cover

| Posted in Allgemein, DVDTipps | Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *