Let’s Dance 2012 Magic Moments Magdalena Brzeska und Erich Klann zu One Moment in Time

In der sechsten Show von Let’s Dance 2012 tanzen die Stars zu den Songs ihrer „Magic Moments“. Magdalena Brzeska und ihr Tanzpartner Erich Klann werden zu dem Song „One Moment in Time“ von Whitney Houston tanzen.


Nachdem sie eigentlich schon ausgeschieden waren, lieferten Magdalena und Erich letzte Woche mit ihrem Tango zu Por Una Cabeza ein unglaubliches Comeback: 34 Punkte, so viel wie noch nie zuvor in dieser Staffel von Let’s Dance, gab es für das Paar. Eine absolut verdiente Jurywertung für die zwei.

Nach so einer Leistung warten natürlich alle gespannt darauf, was Magdalena Brzeska und Erich Klann heute auf dem Tanzparkett zeigen werden. Und diese Aussage von Erich Klann, die er auf seiner Facebook-Seite gepostet hat, macht uns von LaTrash.de nur noch viel gespannter auf heute Abend:

„Magdalenas Magic Moment“, filmreife Erfolgsgeschichte! Musste selbst mit den Tränen kämpfen…

Magdalena hatte sich gewünscht mit ihrem Tanz ein bisschen was dem Gefühl rüberbringen zu können, das sie mit den Olympischen Spielen verbindet und dem Publikum vielleicht etwas Gänsehaut zu bescheren. Bei uns hat das geklappt und wenn die Standing Ovations im gesamten Studio irgendein Zeichen waren, ist ihr das auch beim restlichen Publikum gelungen.

Auch die Jury war hin und weg und für sie war es der magische Moment des Abends und der Tanz einer Göttin. Entsprechend gab es dann auch direkt einen neuen Staffelrekord und eine Magadalena, die den Tränen nahe war. Unvorstellbare 35 Punkte hat es von der Jury gegeben: Jeweils 10 von den beiden Jurorinnen Maite Kelly und Motsi Mabuse, 8 von Herrn Llambi und 7 von Roman Frieling.

Und auch wenn es bei dieser fantastischen Leistung nicht weiter verwunderlich ist, freuen wir uns doch sehr, denn: Die beiden sind weiter!

Let´s Dance 2012 Magdalena Brzeska und Erich Klann mit dem Tango zu Por Una Cabeza © RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu ‘Let´s Dance’ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html

Schreibe einen Kommentar