Mia Diekow Die Logik liegt am Boden Musiktipp und Verlosung

Mitten im Sommer kommt dieses Jahr ein Album daher, dass durchaus eine größere Aufmerksamkeit als die Urlaubszeit verdient hätte. Das Debütalbum von Mia Diekow, Die Logik liegt am Boden, ist jedoch heute erschienen.

Und bringt dann doch Überraschendes aus eigener Feder, wenn auch der eine oder andere sagen mag, das Album ist dann doch zu sehr Mainstream für eine Songwriterin. Mia Diekow singt auf Deutsch, macht handfeste deutsche Musik und hebt sich damit wohltuend von all jenen Musikern ab, die nur deshalb deutsch singen, weil es ja so schön in ist und sich so gut verkaufen lässt. Wir von LaTrash.de finden Die Logik liegt am Boden und die heute ebenfalls erschienene Single von Mia Diekow, Herz, so gut, dass wir nicht nur einen Musiktipp daraus machen, sondern gleich noch ein Exemplar des Albums verlosen

Mitmachen könnt ihr dabei ganz einfach: schreibt einen Kommentar zu diesem Artikel und schickt uns eine kurze Mail mit dem Betreff „Die Logik liegt am Boden“ an gewinnnspiele@latrash.de und ihr kommt ein Mal in den Lostopf. Wer dazu gleich noch ein wenig Werbung für die Verlosung macht, zum Beispiel auf seinem Facebookprofil, über Twitter oder auf seinem Blog und uns den Link dazu schickt, bekommt sogar noch eine zweite „Gewinnstimme“, hat also eine zweifache Gewinnchance. Bitte beachtet zudem unsere Regeln für Gewinnspiele. Das Gewinnspiel läuft bis Mittwoch, 1. August 2012 um 23.59 Uhr, danach werden wir im Losverfahren den Gewinner ziehen.

Und: bitte schreibt nicht eure Adresse in das Kommentarfeld, die benötigen wir nur vom dem Gewinner oder der Gewinnerin. 😉

Mia Diekow Die Logik liegt am Boden

comment

  1. Toller kurzer Artikel. Nachdem ich Black Beauty und Herz auf Viva gesehen habe, wurde ich sofort auf sie aufmerksam. Die Hörproben des Albums gefallen mir auch sehr gut.

    Twitter Beitrag zum Gewinnspiel:

    • Wenn ich wie gewünscht die Mail schicke, kommt die zurück mit:
      : Recipient address rejected: User unknown in virtual alias table
      550 5.1.1 … User unknown

Schreibe einen Kommentar