Ende Januar veröffentlichen Twins on a Tree ihr Debütalbum „Of Foxes and Wolves“. Mit „True Love“ haben die Zwillinge eine weitere Single aus dem kommenden Album veröffentlicht. Dabei handelt es sich bei dem neuen Song keineswegs um ein Liebeslied, wie man bei dem Titel meinen könnte. Mark und Stefan Widdowson geht es dabei um das Durchhalten in schwierigen Zeiten.

True Love“ von Twins on a Tree ist eine Nummer für all jene, die noch hausgemachte Musik mögen. In einem Part des Songs dominiert die E-Gitarre, was den Song für mich rundmacht. Auch wenn ich nur noch wenig Rockmusik höre, seitdem sich im Rock so vieles nur noch gleich anzuhören scheint, der Indierock von Twin on a Tree bleibt dann doch wieder hängen.

Ein Video gibt es zur Twins on Tree Single „True Love“ corona-bedingt leider nicht. Aber dafür gibt es den Song, und auch die heute erscheinende neue Twins on a Tree Single „Someday“, auf allen Streaming- und Download-Portalen. Für FreundInnen der gepflegten handgemachten Musik. Und für alle, die mal was Anderes hören wollen als am Computer zusammengezimmerte Tracks.

And now Iʼm dancing in the night
Iʼm dancing in the night
I feel alone this time
And now Iʼm dancing in the night
Iʼm dancing in the night
I fear the loneliness that is everlong
Iʼm dancing for the rest of my life
And the rest of my life is everlong

Twins on a Tree – True Love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.