Seit über einem Jahr arbeitet Sänger Giovanni Zarrella an seinem neuen Album. Heute erscheint die erste Single-Auskopplung daraus: „Viva La Mamma“ ist das perfekte Muttertagsgeschenk.

Seit März 2011 arbeitet Giovanni an seinem neuen Album. U. a. mit einer Bigband entstand die bisher wahrscheinlich anspruchvollste Produktion von Giovanni Zarrella. Die Idee, alte italienische Klassiker neu zu beleben und u. a. auch mit deutschen Textparts zu versehen, ist ebenso Bestandteil der neuen Ausrichtung Zarrellas, wie auch Klassiker der neuen deutschen Welle aus den 80-er Jahren mit italienischen Texten zu paaren.

Die erste Singleauskopplung „Viva La Mamma“ erscheint am 04.05.12 als Download und limitierte Single-CD zum Verschenken (http://www.giovanni-shop.de ).

Giovanni Zarrella Viva la Mamma Cover

Mit dem fetzigen und liebevollen Song singt Giovanni eine Ode an die „Mamma“, die beste Mutter der Welt. Der Song soll in allererster Linie Lebensfreude, Nostalgie, Lust auf Italien, Lust auf Leben aber auch tiefe Liebe zur Mutter, die es so nur einmal gibt – dem Menschen der einen in sich trägt, zur Welt bringt und umsorgt, vermitteln.

Der „beswingte“ Ohrwurm ist ein toller Song zum Verschenken am Muttertag. Giovanni persönlich signiert die ersten Bestellungen mit einem individuellen Gruß für die „Mamma“. Wer seiner Mutter eine besondere Freunde machen möchte, kann mit einem Kaufnachweis der Single seine persönliche Videobotschaft von Giovanni zum Verschenken anfordern (http://www.giovanni-shop.de ).

Im Rahmen der Veröffentlichung von „Viva La Mamma“ zum Muttertag wird Giovanni am 07.05.12 bei TV Total (PRO7), am 08.05.12 bei Volle Kanne (ARD) und am 13.05.12 beim ZDF Fernsehgarten zu Gast sein.