Minor Majority - The Universe Would Have to Adjust Cover

Mit Folk konnte ich früher nicht viel anfangen. Für mich klang das alles irgendwie gleich – und irgendwie auch sehr verstaubt. Ich weiß nicht, ob es an dieser Zeit liegt oder sich mein Musikgeschmack nochmals erweitert hat, aber ich habe Folkmusik für mich entdeckt. Sei es nun Flora Cash mit ihrem Indie-Folk und ihrer neuen Single „Don’t You Look At Me That Way”, sei es Minor Majority, die erst mit ihrem 8. Album meine Aufmerksamkeit erregt haben. Doch „The Universe Would Have to Adjust“ ist so schön unaufgeregt, entspannend zum Hören und ich mag es einfach.

Die neun neuen Minor Majority Songs auf „The Universe Would Have to Adjust“ lassen sich zum Chillen hören. Oder beim Arbeiten. Und es fühlt sich gut an. Einfach gut.

Nun könnte ich eine Menge Zeug über die norwegische Band Minor Majority schreiben, aber irgendwie finde ich so manche Infos einfach nur BlaBla beim Schreiben von Reviews und Songvorstellungen. Es geht doch um die Musik, nicht um dies und das. Finde ich.

Für mich ist das neue Minor Majority Album „The Universe Would Have to Adjust“ spannend genug, dass es sicher immer wieder mal in meinem Player landen wird. An passenden Tagen, in Momenten, in denen ich Musik brauche, die allein vom Inhalt und von Ruhe getragen wird. Einfach nur Songs, ohne Schnörkel und ohne großes Effektgeheische. Hach ja, ich mag das Album sehr.

Minor Majority Folk aus Norwegen © Melvin Østensen Farger
Die norwegische Folkband Minor Majority © Melvin Østensen Farger

Minor Majority haben „The Universe Would Have to Adjust“ auch auf Vinyl veröffentlicht und setzen auch hiermit den Gegentrend zu einer auch in Sachen Musik immer mehr digitalisierten Welt.

Minor Majority – The singer Offizielles Video