Warriors of the Rainbow ist der aufwendigste und teuerste taiwanesische Films aller Zeiten, wurde 2011 in Venedig für einen Goldenen Löwen und 2012 für fünf Asian Film Awards – und angesichts dieses grandiosen Meisterwerks fragen wir uns, wieso Asian Film Awards keinen der Preise erhalten hat. Denn: hier ist ein Film entstanden, der weit über den reinen Kampf und das Blutvergießen hinaus, wie bei Filmen solcher Machart manchmal üblich, eine Geschichte erzählt, die unter die Haut geht.

Regie bei Warriors of the Rainbow führte Te-Sheng Wie, produziert wurde das Filmepos von John Woo, der damit erneut zeigt, dass er immer noch einer der wichtigsten Männer des großen asiatischen Kinos ist.

Und eines fällt auf: anders als zahlreiche andere Asia-Filme leidet Warriors of the Rainbow nicht unter einer besch… Synchronisation. Ich habe mir irgendwann angewöhnt, asiatische Filme  nur noch im Original mit englischen Untertiteln anzuschauen, weil die deutschen Synchronfassungen mitunter so billig gemacht sind, dass man einfach nur noch die Hände über dem Kopf zusammenschlagen kann als Cineast. Nicht so bei Warriors of the Rainbow, hier wurde auch auf eine gute Synchronisation Wert gelegt, was dem Film auch gut tut.

In Warriors of the Rainbow erzählt Te-Sheng Wie die Geschichte des Volksstammes Seediq, die sich gegen die japanische Besetzung ihrer Jagdgründe und damit auch ihres Lebensraums auflehnen. Der Film ist sehr blutig, weshalb FSK 18 durchaus berechtigt ist, für schwache Gemüter ist Warriors of the Rainbow mit Sicherheit nicht. Aber das Kriegsepos zeigt mit der erzählten Geschichte auch auf, wie viel Schmerz der erniedrigte Volksstamm erleben muss.

Ein sehr gut gemachter Film, mit einer Musikuntermalung, die dem ganzen zusätzlich einen positiven Stempel aufdrückt. Für den, der von einem asiatischen Film einer solchen Machart mehr erwartet als nur reines Gemetzel, ist Warriors of the Rainbow absolut empfehlenswert.

Warriors of the Rainbow, seit 22. März 2013 auf DVD und Blu-ray erhältlich, erschienen bei Senator Home Entertainment.

Warriors of the Rainbow DVD-Cover