Das perfekte Model Kandidatin Johanna Team Karolína Kurková

Zehn gegen Zehn heißt es ab kommenden Dienstag um 21.15 Uhr bei VOX. Die Topmodels Karolína Kurzková und Eva Padberg suchen Das perfekte Model. Eine der Kandidatinnen aus dem Team Karolína Kurková ist die 22 jährige Johanna Gerber.


Das perfekte Model Johanna Gerber Team Karolína Kurková

Das perfekte Model Kandidatin Johanna Gerber Team Karolína Kurková © VOX / Guido Lange


Alter: 22
Wohnort: Berlin
Größe: 182 cm
Maße: 84-62-92
 
Hamburger Royal TS – das ist das Laster von Johanna. Den darf sich die 22-Jährige aber ruhig ab und zu erlauben. Denn sie betreibt Ausdauertraining und geht regelmäßig schwimmen. So achtet die gebürtige Kielerin auf eine gesunde Lebensweise, schließlich will Hanna auch in zehn Jahren noch so aussehen wie heute. Johanna absolviert derzeit ein Orientierungssemester an der JAK Modeschule in Hamburg, darum pendelt sie regelmäßig zwischen der Hansestadt und ihrem Wohnort Berlin. Ihrem Traum, ein erfolgreiches Model zu sein, ist sie durch „Das perfekte Model“ einen Schritt nähergekommen. Ihren eleganten Kleidungsstil à la Rosie Huntington und Lara Stone rundet die Studentin stets mit einem Accessoire ab (immer dabei: Armband, Uhr und Ring als Glücksbringer). Einen Lieblingsdesigner hat Johanna nicht, sie interessiert sich eher für die Geschichte, die hinter dem Designer steht und kauft, was ihr gefällt.

Im Video: Die zehn Kriterien, nach denen die Jurorinnen bewerten

Mit ihrer ehrlichen und natürlichen Art hat Johanna den Sprung in die Top 20 geschafft und hofft nun vor allem, viel von den Jurorinnen zu lernen. Ihr Model-Traumjob ist es, einmal das Covergirl der Vogue zu sein. Bis es soweit ist, vertreibt sie sich die Freizeit mit Shopping (am liebsten kauft sie Nagellack), trifft sich mit Freunden oder schaut ihren Lieblingsfilm „Die Schöne und das Biest“. Jurorin Karolína Kurkova meint: „Mit 1,82 m ist sie das größte Mädchen in meiner Gruppe und ein potenzielles Laufsteg-Model. Privat ist sie sehr schüchtern und wohlerzogen, doch vor der Kamera verwandelt sie sich in ein professionelles Model. Sie muss noch an ihrem Selbstvertrauen arbeiten und mehr mit sich zufrieden sein. Sie muss auch lernen, ihre langen Arme und Beine zu kontrollieren.“ Trotzdem bleibt die bodenständige junge Frau in der Sendung gelassen: Sie vertraut auf ihr Lebensmotto: „Es gibt keine Probleme, sondern nur Herausforderungen!“ Dann mal tief durchatmen, an die Lieben denken – und los!

Schreibe einen Kommentar